Modebotschaft #70 – Warmes für den Herbst und Winter

Es ist wieder soweit und es wird sich für die nächsten Monate nicht mehr ändern: Ohne Jacke geht's nicht aus dem Haus. Aber welche ist die richtige Wahl? Gibt es die Eine für Alles? Wir meinen: Nein! Es wäre ja viel zu langweilig, da wir doch das kreative Kombinieren so lieben. Außerdem ist das Wetter genauso vielfältig wie die Auswahl an Jacken und Mäntel.

Natürlich haben wir uns umgeschaut und freuen uns Ihnen ganz unterschiedliche Modelle präsentieren zu können: Longblazer, Wollmäntel, Steppmäntel, Wendejacken, Puffer-Jacken und vieles, vieles mehr.

Hervorragend geeignet für die schönen Herbsttage sind die lässig geschnittenen Mäntel von SET und camel active in verschiedenen, modischen und markanten Check-Dessin (siehe linkes und rechtes Bild). Hier werden auch Bluse oder Sweaty in oversizes weder eingeengt noch gequetscht. Sie sind einfach eine schöne wärmende Hülle. Sobald es kälter wird, eignen sich diese Jacken perfekt fürs Layering und Sie können so richtig los legen beim Kombinieren. Ob coole Lederjacke,  leichte Steppjacke, Cardigan oder Hoody - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir haben es ausprobiert und fühlten uns komfortabel eingepackt.

Allerdings mag ja nicht jeder diese lässigen, in den Schultern oft überschnittenen Jacken und die vielen Schichten übereinander tragen, daher gibt es natürlich Alternativen. Der dunkelblaue Wollblazer von camel active (siehe mittleres Bild) ist schmal und figurnah gearbeitet und für drinnen sowie draussen geeignet. Er hat eine moderne Länge und obwohl er für einen  Wollblazer sehr leicht ist, hält er erstaunlich warm. Wir finden, dass er auch ergänzt mit passender Mütze und Schal von camel active  Klasse aussieht.

Bei nasskaltem Wetter sind die modischen Jacken und Mäntel von camel actice unschlagbar. Für jede Temperatur findet man die richtige Jacke und diese sind ausgestattet mit hochwertigen Materialien, aufwendigen Details und funktionalen Elementen. Die angesagte Pufferjacke (siehe linkes Bild) ist ein echter Anti-Frost-Profi. Durch die ultraleichte DuPont Füllung wärmt sie optimal. Noch doch dazu ist sie farblich ein echter Hingucker.

Ein Klassiker, wenns draußen ungemütlich wird, ist der Funktionsmantel (siehe mittleres Bild) in navy. Durch die taillierte Silhouette  bekommt der wind-und wasserabweisende Mantel eine feminine Note.

Schnell ins Auto rein und raus: dafür sind kurze Jacken ideal und natürlich können wir auch diese präsentieren. Die Wendejacke von camel active (siehe rechtes Bild) entspricht absolut dem Markenportfolio: selbstbewusst, neugierig, casual, funktional. Genau das Richtige für alle die es unkompliziert lieben.

Alle Jacken zu präsentieren, war uns leider nicht möglich. Gern begrüßen wir Sie und präsentieren die ganze Vielfalt an Jacken.

 

Modebotschaft #70 – Warmes für den Herbst und Winter