Modebotschaft #35 – Herren-Special

Endlich ist es soweit und wir stellen Ihnen unsere aktuelle Herrenmode vor. Dabei präsentieren wir Ihnen neben unserer Stammmarke camel active, zwei neue Marken: NOIZE und MILANO ITALY.

NOIZE ist eine Marke, die auf das Junge im Herzen zielt. Mit außergewöhnlichen, bunten Designs und witzigen Drucken sind die Hemden und T-Shirts einfach nicht zu übersehen.

MILANO ITALY steht für farbenfrohe, stilvolle inszenierte Mode ganz im Zeichen des italienischen "La Dolce Vita". Die Hemdenkollektion überzeugt mit angesagten Muster und liebevollen Details.

Dank dieser Marken zeigt sich die Herrenmode alles andere als eintönig. Lebhaft und frech kommen die Oberteile daher. In Verbindung mit der hochwertigen, funktionellen und bequemen Mode von camel active kreieren wir für Sie modische und angesagte Outfits. Gehen Sie auf Entdeckungstour und schauen Sie genau hin.

Der Frühling liegt in der Luft und es ist die Zeit für ein neues Outfit. Da die Temperaturen noch sehr schwanken, sind Sie mit einer superleichten, funktionellen Steppjacken von camel active immer richtig angezogen. Das quergestreifte Langarmhemd von MILANO ITALY setzt bunte Akzente und die beliebte flexx-Jeans von camel active ist genau die richtige Hose für alle Herren, die in Sachen Komfort keine Kompromisse eingehen möchten. Damit die Stretchhose immer genau da sitzt, wo sie hingehört, benutzen Sie einfach einen Ledergürtel von camel active

Eine moderne Alternative zu den Funktionjacken ist eine hochwertige Lederjacke. Natürlich empfehlen wir, die tollen und weichen Lederjacken von camel active bevorzugt bei trockenem Wetter zu tragen. In Kombination mit frechen Hemden von NOIZE, z.B. mit einem Druck von kleinen, farbigen Sonnenbrillen und einer schmal geschnitten Cargo-Hose von camel active kreieren wir Ihnen einen urbanen Edgy-Style. Mit den bunten Strümpfen von Hudson können Sie modische Akzente setzen, indem Sie eine Farbe aus dem Hemd aufgreifen. So gekleidet, verabschieden wir uns endlich vom Winter.

Modebotschaft #35 – Herren-Special