Modebotschaft #18 – Alarmstufe Rot!

An einer Farbgruppe werden Sie diesen Herbst nicht mehr vorbeikommen, denn Rot kommt jetzt groß raus und wurde als Trendfarbe für den Herbst 2017 ausgerufen. Dabei ist es egal, ob wir von Burgunder oder Kirschrot bis hin zu Orangerot sprechen – das Farbspektrum ist einfach riesig und dementsprechend auch die Kombinationsmöglichkeiten. 

Ganz mutige Fashionistas tragen dabei Rot von Kopf bis Fuß. Aber auch mit Einzelstücken werden Sie alle Blicke auf sich ziehen. Die schönsten Stücke zum Shoppen haben wir für Sie zusammengestellt.

In dem neuen oui -Programm explodiert ein Feuerwerk an Rottönen. Kräftige Farben werden mit noch mehr Farben kombiniert: Orange und Pink treffen auf Bordeaux, Rose und Grau. Ein Highlight bildet der lässige Space-dyed-Bouclé-Pullover von oui aus italienischem Garn. Ein Blickfang bildet das Bestsellershirt von oui mit traditionellen, japanischem Mönchsmotiv kombiniert mit Ringeljersey. Die graue Tuchhose von Fransa im modernen Jogging-Look bringt Ruhe ins Outfit. Kuschelig warm sind der Multicolour-Ringel-Pullover mit Kaschmiranteil  und die kurze Wendejacke auch beides von oui. Auch im Wollschal wiederholen sich die angesagten Farben Rot, Pink und Orange und vervollständigen zusammen mit den bunten Schuhen von DOGO den Look. So farbenfroh gekleidet, tappen Sie garantiert nicht in die Winterblues-Falle.

Und falls sie noch auf der Suche nach einem knalligen Rock sind, schauen Sie noch unsere Modebotschaft 10 an.

Modebotschaft #18 – Alarmstufe Rot!